FAQ - Häufig gestellte Fragen

Zum Lizenzierungsverfahren
 Wie kann ich die Software "E-Trans-Connector" aktivieren?

Zur Aktivierung der Software schauen Sie bitte diesen Demo-Film an!

 
 System- bzw. hardwaregebundene Lizenz - was bedeutet das?

Die Softwarelizenz von E-Trans-Connector ist systemgebunden, das heißt, dass die Lizenz an den verwendeten Computer gebunden ist!
Hierfür werden mehrere Parameter (ID von BIOS, CPU, HD HW, OS, NET, CD/DVD HW, usw.) Ihres Computers in Form eines Site-Codes und einer MID an uns übermittelt. Der Ihnen von uns übermittelte Aktivierungscode ist speziell für diese Hardware generiert, so dass der Aktivierungscode nur auf diesem Computer zur Freischaltung der Demo-Version genutzt werden kann.
WICHTIGER HINWEIS:
Sollten Sie Parameter Ihrer Hardware ändern, beachten Sie bitte:
Für eine Änderung bzw. Aktualisierung des Betriebssystems oder der Hardware in jeglicher Form (neues Betriebssystem, Einbau oder Wechsel neuer Hardwarekomponenten,..) ist es notwendig die Softwarelizenz von “E-Trans-Connector” zuvor auf einen anderen Computer zu übertragen bzw. zu löschen, da sonst die Lizenz bei der Änderung verloren gehen kann!
Bei Nichteinhaltung dieser Maßnahmen kann die erworbene Lizenz verloren gehen. Für die Neuerstellung einer Ersatzlizenz können Bearbeitungsgebühren in Höhe von €95,-- (zzgl. gesetzl. MWST) fällig werden.
 
 Wie kann ich die Lizenz auf meinem Computer auf einen anderen Computer übertragen?

Zur Übertragung der Lizenz von einem Computer auf den anderen gehen Sie bitte wie folgt vor:
- Die Software "E-Trans-Connector" befindet sich auf Computer A (bereits aktiviert mit dem Aktivierungscode A) und soll auf dem neuen Computer B übertragen werden:
1.) Installieren Sie die Software "E-Trans-Connector" mit Hilfe der Installationsdatei "setup.exe" auf dem Ziel-Computer B
2.) Starten Sie auf Computer B per Doppelklick auf das E-Trans-Connector-Icon die Anwendung. Es wird das Aktivierungsfenster gestartet. Dieses Fenster zeigt den Site Code (B) und MID (B), die sich von dem Site Code und MID von Computer A unterscheiden.
Der Aktivierungscode B wird benötigt, um die Demo-Version auf Computer B freizuschalten.
3.) Starten Sie E-Trans-Connector auf Computer A per Doppelklick auf das Programmsymbol und gedrückter "SHIFT-Taste". Es erscheint das Aktivierungsfenster. Klicken Sie hier bei den Radio Buttons auf "Lizenz übertragen" und geben Sie oben den Aktivierungscode A ein, welchen Sie damals von uns zur Freischaltung erhalten haben. Sie finden diesen auch in Ihrer Rechnung. In dem Feld "Neuer Site code" geben Sie bitte den Site code B von Computer B ein und klicken Sie dann auf den Button "Starten".
4.) Daraufhin wird ein neues Fenster geöffnet, welches Ihnen den neuen Aktivierungscode B für den Computer B generiert. Diesen Aktivierungscode B können Sie nun in das Fenster zur Aktivierung auf Computer B eintragen und zur Freischaltung nutzen.
ERGEBNIS: Die Lizenz von Computer A wurde entfernt und auf Computer B übertragen.
 
 Wie kann ich die Lizenz auf meinem Computer löschen?

Wird die Softwarelizenz von „E-Trans-Connector“ von Ihnen gelöscht, so wird ein Lizenz-Löschcode erzeugt. Nach Vorlage dieses gültigen Löschcodes bei INTERNET MARKETING SERVICE sind Sie berechtigt eine äquivalente, neue Softwarelizenz, kostenfrei bei INTERNET MARKETING SERVICE anzufordern.
Zum Löschen der Lizenz schauen Sie bitte diesen Demo-Film an!
 
 Wie kann ich die Lizenz auf eine Enterprise-Edition upgraden?

Starten Sie E-Trans-Connector per Doppelklick auf das Programmsymbol und gedrückter "SHIFT-Taste". Es erscheint das Aktivierungsfenster. Klicken Sie bitte bei den Radio Buttons auf "Erweitere Lizenz" und bestellen Sie bitte telefonisch oder per Email das Upgrade unter der Angabe von "Nächster Site code" und "Nächster MID". Der Preis für das Upgrade von der Professional- zur Enterprise-Edition beträgt 100,- EUR (inkl. MwSt.).
Nachdem wir Ihnen den neuen Aktivierungscode zugesendet haben, geben Sie bitte einfach den neuen Aktivierungscode ein und starten Sie das Programm. Das Programm wird jetzt mit den Vorteilen der Enterprise-Edition gestartet. Zur Überprüfung der Edition schauen Sie bitte auf die Statuszeile in E-Trans-Connector.
 
Zur Datensicherung
 Wie kann ich die Datenbank von E-Trans-Connector sichern?

Die Daten von E-Trans-Connector befinden sich in einer Access-Datenbank mit dem Namen "data.mdb"
. In welchem Verzeichnis Sie diese Datei finden, ist abhängig von Ihrem eingesetzten Betriebssystem. Die Angabe des Verzeichnisses finden Sie in E-Trans-Connector im Registerreiter "Einstellungen". Auf dieser Seite finden Sie ganz unten unter "Verzeichnis zur Datenbank" den Pfad zu der Datei "data.mdb". Schliessen Sie E-Trans-Connector und kopieren Sie die Datei "data.mdb" auf einen Datenträger und ein Backupverzeichnis Ihrer Wahl.
Zum Wiederherstellen der Daten kopieren Sie die Datei "data.mdb" vom Backupverzeichnis zurück in das "Verzeichnis zur Datenbank" und ersetzen die bestehende Datei.
 

Copyright © 2011 by Internet Marketing Service